Geschichte und Entwicklung

Die Idee für dieses revolutionäre Produkt ist am Erzberg Rennen im Jahre 2010 entstanden, als ein Teilnehmer aus unserem Team, als Begleiter ohne Motorrad, mit den Rennfahrern als Beifahrer, wie viele andere, ohne Beifahrerfußrasten gefahren ist. Die Erfahrung war, dass das ein Mangel nicht nur bei solchen Rennen ist, sonder auch in dem alltäglichen Gebrauch. So hat die Entwicklung begonnen und im Jahre 2011 wurde das Patent eingereicht.

Schauen Sie sich die Entwicklung, von der Idee bis zum einem überragendem Produkt, an.